2. Landesliga Damen / 4.Spiel – 4. Sieg für Wiener Neustadt gegen ASKÖ Volksbank Purgstall

Wiener Neustadt – ASKÖ Volksbank Purgstall: 3:0                           (25:13, 25:9, 25:16)

Im vierten Spiel der Saison konnten die Wiener Neustädter Damen mit der Unterstützung von Gastcoach Thomas Tauchner ihr Können souverän unter Beweis stellen.

25:13, 25:9, 25:16, so der klare Endstand.

Mit konstant druckvollem Service und immer besserer Aufspiel,- Angriff,- Abstimmung gelang es, den Gegnerinnen aus Purgstall wenig Gelegenheit für klare Punkte zu bieten.

Die zweite Aufspielerin Sanja Schmidt konnte wertvolle Matcherfahrung sammeln, das Team zeigte sich kompakt und in vielen Situationen durchaus risikofreudig.

Ein weiteres Mal haben die Wiener Neustädterinnen gezeigt, dass viel Potential vorhanden ist und auch, wo noch Handlungsbedarf besteht.  An der Feinabstimmung, am konstant starken Service und an der Annahme wird es in den nächsten Trainings zu feilen geben.

Das Team genießt die gute Stimmung, ist sehr motiviert, weiter Gas zu geben, und freut sich auf die nächste Partie auswärts gegen St.Pölten.

Text&Foto: Maria Kuklina, VCU Wr. Neustadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.