Information Corona und Volleyball in NÖ

Liebe Volleyball-Freunde,
uns alle treffen die derzeitigen politischen Entscheidungen hart, weil wir nichts lieber tun würden, als Volleyball zu spielen.
Leider ist aufgrund der derzeit geltenden Regelung der Bundesregierung das Betreten von Sportstätten und Volleyball spielen (Trainings und Wettkampf) VERBOTEN. Das heißt im Klartext, dass ALLE LIGEN im Bereich des NÖVV (allgemeine Klasse und Nachwuchs) von 3.11. bis vorerst 30.11.2020 UNTERBROCHEN sind.

Die weitere Vorgehensweise und die Wiederaufnahme des Spielbetriebes hängt von den Infektionszahlen und den künftigen Regelungen der Bundesregierung ab. Ihr werdet bei Neuigkeiten dazu sofort und zeitnah von uns informiert.

In den letzten Monaten habt ihr in den Vereinen mit viel Disziplin Präventionskonzepte auf- und umgesetzt. Dafür ein großes Dankeschön an euch für eure Bemühungen und euren Einsatz!

Die Pandemie geht uns alle an. Lasst uns gegenseitig auf uns Acht geben, Abstände einhalten, Masken tragen, Ansammlungen meiden!
Zusammen sind wir der STÄRKSTE BLOCK gegen diesen Gegner… das Corona-Virus!

Euer Team des Niederösterreichischen Volleyballverbandes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.