Dritter U15-Turniersieg in Folge für die jungen Nordmänner

Wieder einmal war der Austragungsort eines U15-Turnieres die Halle in der HTL St. Pölten.

Die jungen Nordmänner reisten daher am Sonntag, den 15.12.2019 zum bisher am längsten dauernden Nachwuchsturnier und präsentierten sich erneut als eine der besten Mannschaften im Nachwuchsbereich.

Nach 8 Stunden jubelten die Burschen, Simon Dräger, Sebastian Pichler, Jonas Wagner und Valentin Schmid zum dritten Mal in Folge über einen Turniersieg. Fabian Scheikl konnte sein Team dieses Mal leider nicht unterstützen.

Auch die zweite Mannschaft der URW mit Maximilian Kastner, Jakob Seemann, Samuel Wiedermann und Jakob Fritz, sammelten sehr viel Spielerfahrung. Über den Sieg gegen Perchtoldsdorf waren die Burschen unheimlich stolz und belegten am Ende den 6. Platz.

„Ich bin einfach nur begeistert. Diese Jungs geben nie auf und zeigen in ihren jungen Jahren schon Charakter. Hervorzuheben ist die Mischung der Nachwuchstalente aus den verschiedenen Schulen in Zwettl. Spieler aus der Privaten Mittelschule, der Sportmittelschule und dem Gymnasium Zwettl zeigen Woche für Woche ihren Einsatz nicht nur bei den Trainingseinheiten sondern schaffen immer wieder tolle Erfolge bei den Turnieren.

Seit einer Woche besteht nun auch eine Kooperation im Zuge des RAZ Waldviertel mit dem Gymnasium Zwettl. Die Sportmittelschule und das Gymnasium sind sehr wichtige Partner für uns. Je mehr Zugang wir zu den Kindern gewinnen, umso mehr Talente können für den Volleyballsport entdeckt werden.

Auch in den Weihnachtsferien gibt es keine Pause. Die Spieler im Niederösterreichischen Landeskader bestreiten ein Turnier in Prag und auch in Graz.

Nicht nur überregional tut sich etwas. Am Sonntag, den 22.12.2019 findet ein U13-Turnier mit insgesamt 30 Mannschaften und eine U20-Runde in der Stadthalle Zwettl statt. Kommt vorbei und schaut euch das an!“, macht RAZ-Leiter Michal Peciakowski Werbung.

Text & Foto: Ulrike Filler (URW Waldviertel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.