NÖ Cup Damen / Bad Vöslau – Traiskirchen 0:3

Volleyball Club Sportunion Bad Vöslau – VC Traiskirchen 0:3(11:25, 20:25, 13:25)

Vöslauer Damen im NÖ Volleyball Cup

Die erste Runde des NÖ Volleyball-Cups ging in Bad Vöslau über die Bühne. Am Cup nehmen alle Mannschaften teil, welche auch in der NÖ-Meisterschaft antreten. In der erste Runde trafen wir auf die Mannschaft aus Traiskirchen. Bereits im Vorhinein war uns bewusst, dass wir die klaren Außenseiterinnen dieser Partie sind.

Durch eine anfängliche Nervosität war der erste Satz geprägt. Es schlichen sich viele Eigenfehler ein und somit musste der erste Satz relativ klar abgegeben werden. Im zweiten Satz kam die Mannschaft trotz eines 0:5 Rückstandes dann wieder besser in das Spiel. Die Eigenfehler wurden reduziert, dennoch verloren wir auch den zweiten Satz mit 20:25. Auch im dritten Satz war für uns leider kein Satzgewinn zu erreichen. Somit das Aus im NÖ-Cup. Das Fazit unserer Kapitänin nach dem Spiel: „Die Mannschaft hat gut gekämpft. Wir haben aber unseren Fokus auf die Meisterschaft gelegt. Somit ist für uns die Niederlage im Cup nebensächlich. Hier treffen wir ebenfalls auf Traiskirchen. Wir können uns jetzt besser auf diese Mannschaft vorbereiten und nehmen viel Erfahrung aus dieser Runde mit.“

Bereits am 09.11. treffen wir auswärts auf die Traiskirchen und Ternitz. Unsere nächste Heimrunde findet am 07.12. um 11:00 Uhr in der SMS Bad Vöslau statt.

Text & Foto: Wolfgang Hammerl (VC Bad Vöslau)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.