2. LL Damen / Kilb – Groß-Siegharts/Zwettl 1:3

VCU Kilb vs. Groß-Siegharts/Zwettl 1:3                                                (20:25, 15:25, 25:22, 13:25)

Am Samstag trafen die Kilber Damen 1 zuhause in der 2. Landesliga auf die SPU Groß-Siegharts/Zwettl. Leider konnten die Kilberinnen auch im zweiten Spiel in der neuen Liga nicht ganz zeigen, was sie können und das Spiel endete mit einer 1:3 Niederlage.

Die Mannschaft aus dem Waldviertel machte es unseren Damen mit starken Verteidigungen und guter Feldarbeit schwierig zu punkten. Außerdem fehlte es leider an Konsequenz und Spielwitz im Angriff und so konnten sich die Kilberinnen außer im Satz 3 nicht durchsetzen. Erfreulich war dennoch, dass die neu formierte Mannschaft zum ersten Mal komplett aufgetreten ist und Trainer Benjamin Kargl viele Möglichkeiten zu wechseln hatte. 

Fazit: Die Kilber Damen zeigen phasenweise eindeutig, dass sie in der neuen Liga mithalten können. Dennoch ist noch reichlich Luft nach oben, wenn jeder der Spielerinnen es schafft, sich von der besten Seite zu zeigen und die mögliche Leistung abgerufen werden kann. 

Kader: Helena Gansch, Raphaela Schweiger, Anika Kerschner, Lara Scheichelbauer, Jana Fendl, Lisa Haas, Verena Witek, Christina Wagner, Anna-Katharina Binderlehner, Magdalena Fink (c);

Text & Foto: Magdalena Fink (VCU Kilb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.