UVC Raiba Waidhofen/Ybbs – News der U20w und U15m

Traumstart für die U20-Volley-Girls und 2. Platz in Zwettl für die UVC Raiba U15-Volleyburschen!

UVC Raiba Waidhofen/Ybbs U20 WEIBLICH

Besser konnte der Saisonauftakt für die Volley-Mädels der Spielgemeinschaft Waidhofen/Aschbach in St. Pölten nicht ausfallen: 2 Spiele, 2 Siege, kein Satzverlust!

Gegen Kilb konnten die Ybbstalerinnen mit druckvollem Service immer wieder punkten und sobeide Durchgänge klar für sich entscheiden. Das gab Selbstvertrauen für das zweite Match gegen die starken St. Pöltnerinnen. Nach einem klaren Erfolg im 1. Satz schienen im 2. Satz die Gegnerinnen den Spieß umdrehen. Doch nach einer spektakulären Aufholjagd konne auch diese Partie noch sicherre gewonnen werden.

Kader: Marie Janotta, Hannah Stutterecker, Simone Hinterplattner, Sarah Pechgraber, Ayla Hasic, Sophie Schlögelhofer, Barbara Matzenberger, Elisa Etlinger, Emelie Decker;

Foto: UVC Angreiferin Marie Janotta (Nr. 12) dynamisch beim Angriffsschlag.


UVC Raiba Waidhofen/Ybbs U15 MÄNNLICH

Dank des Engagements der Neo-Coaches Silke und Werner Krammer konnte die UVC U15-Crew am Saisonauftakt-Turnier in Zwettl teilnehmen. Und das UVC Volleyball-Quartett Felix Forster, Julian Krammer, Matthias Bruhns und Emil Schrey dankte es auf seine Weise und spielte toll auf. Letztlich mussten sich die UVC-Burschen nur dem Favoriten aus dem Waldviertel geschlagen geben und sicherten sich den ausgezeichneten 2. Platz in diesem Saisonauftakt-Turnier.

Der UVC Raiba Burschen-Volleynachwuchs als Turnierzweiter bei der Siegerehrung.

Text & Fotos: Oliver Würnschimmel (UVC Raiba Waidhofen/Ybbs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.