11teamsports 1. NÖ LL Damen / Langenlebarn : Böheimkirchen 3:0

Sportunion Langenlebarn – Sportunion Böheimkirchen 3:0    (26:24, 25:22, 25:20)

In der 11teamsports 1. NÖ Landesliga empfingen die Damen daheim die altbekannten Gäste aus Böheimkirchen. Von Beginn an setzte man den Gegner gut unter Druck und zog trotz starker Gegenwehr davon. Am Ende wurde es jedoch knapp und der Satz ging in die Verlängerung. Dort punkteten die Heimischen mit ihrer Erfahrung und gewannen 26:24. Im zweiten Satz ließ man es gar nicht erst soweit kommen und konnte den Punktepolster bis zum Schluss halten. Nun war es an Langenlebarn den Sack zuzumachen, doch die Gastgeber verschliefen den Anfang komplett. Nur durch konstante Annahmen und ein variantenreiches Angriffsspiel holten man den Rückstand wieder auf und gewann schlussendlich 3:0

Bereits einige Stunden nach dem Sieg in der Meisterschaft traf man im NÖ-Cup auf den Tabellenzweiten der zweiten Landesliga Groß Siegharts. Obwohl die Langenlebarnerinnen stark dezimiert zu Werke gingen, errangen sie einen klaren 3:0 Erfolg. Druckvolles Service, eine tolle Verteidigung und starke Angriffsleistung waren der Schlüssel zum Erfolg. Damit steht die Mannschaft in der dritten Runde des NÖ-Cup.

NÖ Cup: Sportunion Langenlebarn – Sportunion Groß Siegharts  3:0 (26:10, 25:11, 25:14)

Text & Foto: Nicole Patek (SU Langenlebarn)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.