U12 Turnier in Purgstall

ASKÖ Volksbank Purgstall U12 gewinnt Meisterschaftsturnier

Quantitativ und qualitativ zeigte sich die ASKÖ Volksbank Purgstall wieder von seiner starken Seite. Je  4  Mannschaften in der Leistungsklasse 1 und in der Leistungsklasse 2 starteten am 18.11.2018 in Purgstall. Teams aus Purgstall, Aschbach, Kilb, Mank und Ybbs nahmen teil.

Beide Mannschaften der ASKÖ Volksbank Purgstall starteten in der Leistungsklasse 1. Hier gewann Purgstall 1 mit Hanna Gindl, Pauline Ludwig und Ella Frais alle Spiele mit 2:0. Die einzige Herausforderung waren die zweitplatzierten Burschen aus Aschbach, doch auch das meisterten die Mädchen der ASKÖ Volksbank Purgstall grandios mit 2:0 (25:21, 22). Purgstall 2 mit Scharner Verena, Uka Hana und Egger Teresa erreichten mit dem Sieg gegen Aschbach und dem 1:1 gegen Kilb den 3. Platz. Coach Simone Luksch war mit ihren Sprösslingen sehr zufrieden und lobte auch deren Trainingseifer, der bei diesem Turnier mit den tollen Platzierungen belohnt wurde. Die Vereinsleitung ist ganz besonders mit dem Start von 2 Teams zufrieden.

 

Endstand

Leistungsklasse 1

  1. ASKÖ Volksbank Purgstall 1 weiblich
  2. SU Raika Pabst Aschbach 1 männlich
  3. ASKÖ Volksbank Purgstall 2 weiblich
  4. VCU Raika Kilb

Leistungsklasse 2

  1. SU Raika Pabst Aschbach 1 weiblich
  2. UVC Mank
  3. VCU Kilb
  4. SU Hotvolley Ybbs

Das nächste Volleyball Spektakel in der Sporthalle Purgstall steigt am So. den 25. Nov. 10:00 in der U15 Leistungsklasse 1 gegen Traiskirchen und Böheimkirchen.

Text & Foto: Martin Wenighofer (ASKÖ VB Purgstall)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.