allgemeine Informationen

allgemeine Information zur HYPO NOE Junior Beach Serie presented by NÖ Versicherung und den HYPO NOE NÖ LMS Nachwuchs presented by NÖ Versicherung

ALLGEMEINES:

Alle Turniere werden nach den Richtlinien des ÖVV (Ausschreibung Beach Volleyball des jeweiligen Jahres) durchgeführt. Die HYPO NOE Junior Beach Serie presented by NÖ Versicherung ist Teil der Austrian Beachvolleyball Tour Junior.

Die Tagessieger der jeweiligen Turniere und der NÖ LMS erhalten Sachpreise. Es dürfen nur Sachpreise ausgespielt werden! Bei der Junior Beach Serie sowie bei den NÖ LMS Nachwuchs wird in den Alterskategorien U15, U17, U19 und U21 gespielt.

HYPO NOE NÖ Landesmeisterschaften Nachwuchs presented by NÖ Versicherung:

Die Landesmeisterschaften Beach Volleyball im Nachwuchs (U15, U17, U19, U21, jeweils beide Geschlechter) werden vom jeweiligen Landesverband als Meisterschaft, wo verpflichtend entweder beide Spieler dem jeweiligen Landesverband angehören oder ein Spieler vom jeweiligen Landesverband mit seinem Partner von einem anderen Landesverband an zumindest zwei Turnieren vor der Nachwuchs LMS teilgenommen hat, durchgeführt. Teilnahmeberechtigt an den LMS sind österreichische Staatsbürger oder Spieler die nach den FIVB Sportregulations den ÖVV als Federation of Origin innehaben. Die Setzung wird nach der österreichischen Rangliste vorgenommen.

*Das bestplatzierte Team, das aus zwei Spielern des jeweiligen Landesverbandes besteht, der die LMS veranstaltet, erhält einen Startplatz bei den Junior ÖMS. Es sei denn, ein Team bei dem nur ein Spieler dem jeweiligen Landesverband angehört, ist besser platziert. Dieses Team muss aber an mindestens zwei Turnieren vor der jeweiligen Nachwuchs LMS, welche für die Österreichische Rangliste gewertet werden, teilgenommen haben.

Landesmeister ist jedoch nur ein Team, das aus zwei Spielern besteht, die dem NÖ Landesverband angehören.

HYPO NOE Junior Beach Serie:

Nach dem letzten Turnier werden alle erreichten Punkte der Teams in der jeweiligen Alterskategorie zusammen gezählt und die punktebesten Teams – nach Alterskategorien U15, U17, U19 und U21 und nach Geschlechter getrennt – sind die Sieger der HYPO NOE Junior Beach Serie presented by NÖ Versicherung und erhalten einen tollen Preis. Dh. das beste U15-Team Mädels/Burschen, das beste U17-Team Mädels/Burschen, das beste U19-Team Mädels/Burschen und das beste U21-Team Mädels/Burschen bekommen jeder einen Preis. Dieser wird im Rahmen einer Veranstaltung, die noch bekannt gegeben wird, überreicht. Es ist nun auch möglich 2 Alterskategorien zu gewinnen.

Die Teams müssen jedoch mindestens zweimal  in der gleichen Teamzusammenstellung bei der Junior-Beach-Serie zusammen gespielt haben. Die gemeinsame Teilnahme an den NÖ LMS Nachwuchs ist hier ebenfalls maßgebend und anrechenbar.

 

STICHTAGE:

o U21: 1.1.2000 und jünger

o U19: 1.1.2002 und jünger

o U17: 1.1.2004 und jünger

o U15: 1.1.2006 und jünger

 

PUNKTEADDITION:

Man erhält Ranglistenpunkte für Turniere der ABV Junior Tour (ÖVV). Diese Punkte lt. Ausschreibung Beachvolleyball des ÖVV werden in der jeweiligen Alterskategorie zusammen gerechnet.

PREISE FÜR DIE TOURSIEGER:

Die Tour-Sieger (Mädchen/Burschen) bekommen pro Team:

die Preise werden noch bekannt gegeben…

TOURORTE UND TERMINE:

ÜBERSICHT:

HYPO NOE Junior Beach Serie presented by NÖ Versicherung HYPO NOE NÖ LMS Nachwuchs presented by NÖ Versicherung
Alterskategorien U15, U17, U19, U21 U15, U17, U19, U21
Turniermodus Double-Elimination 8er-Rasteroptional Gruppenmodus Double-Elimination 8er-Raster
Bundesländerbeschränkung keine keine / offene LMS
Lizenz (Mindesterfordernis) ÖVV Junior-Lizenz (Jahreslizenz oder Turnierlizenz) ÖVV Junior-Lizenz (Jahreslizenz oder Turnierlizenz)
Nenngebühr € 10,–/Team € 10,–/Team
Punkteaddition nach Alterskategorien U15, U17, U19, U21 und Geschlechtern getrennt Punkte der NÖ LMS Nachwuchs werden in der Punkteaddition mitgerechnet

Kontakt: NÖ Beachvolleyball-Koordinator Christian Lick   christian.lick@noevv.at  II   +43 664 942 3633