NÖ Beach Landesmeisterschaften U17 in Zwettl – presented by HYPO NOE & NÖ Versicherung

Am 17. und 18. Juli veranstaltete das Regionale Ausbildungszentrum Waldviertel die U17-Beachvolleyball-Landesmeisterschaften presented by HYPO NOE & NÖ Versicherung.

Während im restlichen Bundesland teils enorme Regenmengen fielen, herrschte in Zwettl über weite Strecken Sonnenschein. Und nicht nur das Wetter bereitete Grund zur Freude, sondern auch die Leistungen der einheimischen Volleyball-Talente. Nicht weniger als 7 von 12 Medaillen gingen an die Nachwuchshoffnungen der beiden Zwettler Vereine.

Bei den Mädchen am Samstag holten die bereits PRO-Tour-erprobten Emma Hohenauer (Hollabrunn) und Julia Trunner (Schwechat) erwartungsgemäß den Turniersieg. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten mit Johanna Fritz und Viktoria Graf bzw. Pamela Fraberger und Maxime Lugauer durchwegs Spielerinnen des SPU Sparkasse Zwettl Volleyballteams.

Bei den Burschen am Sonntag belegten mit Fabian Scheikl (mit Partner Paul Nusterer, St. Pölten), Valentin Schmid (mit Ben Vavra, St. Pölten) und Simon Dräger (mit Julian Kronberger, Aschbach) drei Talente der Union Raiffeisen Waldviertel die Plätze 1, 2 und 3.

Text: Stefan Löschenbrand (SPU Zwettl)

Fotos: Tobias Rudig (SPU Zwettl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.