2. Bundesliga Damen / Purgstall ist Vizemeister!

ASKÖ Volksbank Purgstall vs UVC Holding Graz 2    3:0                (25:19, 25:12, 25:18)

Wer hätte sich im Jahr 2015 gedacht, als wir noch in der untersten Liga Niederösterreichs gespielt haben, dass wir 6 Jahre später, den Vizemeistertitel in der 2. Bundesliga holen und unserem kleinen Ort Purgstall in Österreich einen beachtlichen Namen gemacht haben?! Vermutlich niemand… Nur um der Dimension bewusst zu werden, ein paar Eckdaten:

Nach dem Zerfall der Mannschaft im Jahre 2010, welche eine Saison lang 2. Bundesligaluft schnuppern durfte, setzten sich die jetzige Vereinsleitung DI Manfred Schrittwieser und der geschäftsführende Obmann Martin Wenighofer das Ziel, wieder in die Bundesliga zurückzukehren. Nach Jahren gewidmet dem Wiederaufbau des Vereins, begann der Erfolgslauf in der Saison 2015/16, als eine sehr junge dynamische Truppe den Aufstieg von der untersten, der 1. Klasse, in die 2. Landesliga schaffte. Wir marschierten die nächsten zwei Jahre direkt durch die jeweilige Liga hindurch. 2018 spielten wir dann Relegation gegen den ASKÖ Villach. Im Hinspiel war es noch ein Kopf-an-Kopf Rennen, im Rückspiel – vor so einem tollen Publikum und einer vollen Tribüne – eine klare Angelegenheit für uns. Demnach war klar, dass wir ab nächster Saison wieder in der 2. Bundesliga aufschlagen dürfen. Bereits in der ersten Saison in der zweithöchsten Spielliga holten wir uns im unteren Playoff den Herbstmeistertitel. Im darauffolgenden Jahr, schafften wir bereits den Sprung ins obere Playoff, hätten uns durchaus einen Platz in den Top 5 erspielen können, wäre aufgrund der andauernden Pandemie, die Saison nicht abgebrochen worden. Dementsprechend hoch setzten wir die Ziele für die Saison 2020/21. Mit 27 Punkten aus 11 Spielen, wovon wir uns in zwei Spielen knapp 3:2 geschlagen geben mussten, holen wir uns den unglaublichen VIZEMEISTERTITEL der 2. Bundesliga!!! Hätten wir die 2:1 Führungen bei den beiden nachträglichen Niederlagen nicht aus der Hand gegeben, hätten wir sogar die Liga gewonnen! Nichtsdestotrotz schreiben wir mit diesem unglaublichen Ergebnis abermals Vereinsgeschichte! ??

Eine beachtliche Leistung aller Spielerinnen, Funktionären und Funktionärinnen, Trainer und Trainerinnen, Sponsoren und nicht zu vergessen allen Mitwirkenden hinter den Kulissen, sei es als fleißiges Helferlein, als Fan oder als familiäre Unterstützung – wir sind eine große Familie! ❤️

Zu dem klaren 3:0 Erfolg über den UVC Holding Graz 2 ist nicht mehr viel hinzuzufügen. Bereits vor dem Aufeinandertreffen stand fest, dass wir Vizemeister sind! Dementsprechend befreit konnten wir gegen die Steirerinnen aufschlagen.

SCORER:

15 Kastenberger, 13 Brandhofer, 8 Ludwig, 7 Scharner, 3 Bajraktarevic, 3 Luksch C., 2 Sonnleitner, 1 Wenighofer, 1 Heindl.

KADER:

Kastenberger (C), Wenighofer, Ludwig, Luksch C., Brandhofer, Sonnleitner, Bajraktarevic, Hofmarcher, Eßletzbichler, Luksch S., Weber, Heindl, Scharner, Schaufler.

Text&Foto: Sarah Kastenberger (ASKÖ VB Purgstall)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.