Volley League Men – Trotz Sieg, Waldviertel vom Pech verfolgt

VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt : Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel 1 : 3 (25:20, 23:25, 21:25, 20:25)

Die derzeit schwer angeschlagene Bundesligamannschaft der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel holte sich am Samstag, den 17.11.2018 im harten Duell mit Klagenfurt alle 3 Zähler.

Trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle kämpften die Nordmänner wie die Löwen gegen die Wörther-See-Löwen aus Kärnten. Das Team, das dem Trainerteam letztlich zur Verfügung stand, zeigte enorme Einsatzbereitschaft und holte alles aus sich heraus. Durch die vielen Ausfälle wurde klarerweise auch eine Mannschaftsumstellung notwendig, die die Burschen sehr gut verkraften konnten. „Es war toll, wie sich die Mannschaft mit letztem Einsatz Punkt für Punkt wirklich hart erkämpfte“, berichtet Manager Werner Hahn.

Youngster Christopher Hahn verschaffte den Waldviertlern am Satzende aller gewonnenen Sätze mit einer grandiosen Serviceserie Luft, um sie dann souverän zu Ende zu spielen.

„Nichtsdestotrotz müssen wir uns unbedingt etwas einfallen lassen. Fast die Hälfte der Mannschaft ist körperlich schwer angeschlagen. Jetzt fällt auch noch unser Diagonalangreifer Lukasz Szarek aus“, ist Trainer Zdenek Smejkal verzweifelt.

Manager Werner Hahn merkt zusätzlich an, dass alle verletzten Spieler bestimmt für längere Zeit aussetzen müssen. „Daher brauchen wir am Mittwoch, den 21.11.2018 beim Heimspiel gegen Weiz die volle Unterstützung der besten Volleyballfans Österreichs in dieser durch Verletzung geprägten Phase“, appelliert Hahn an die Waldviertler Fans.

 

Zahlen & Fakten

                                          URW Waldviertel                Klagenfurt

Gesamtpunkte                    95                                                 89

Blockpunkte                           7                                                     8

Servicepunkte                       5                                                     4

Perfekte Annahme (%)  28                                                  35

 

Scorer

URW Waldviertel                       Klagenfurt

Boff 18                                            Schloffer 15

Bornemann 16                           Friedl 12

Schober 14                                  Petschnig 12

Text & Foto: Ulrike Filler (URW Waldviertel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.